Holz/Aluminium-Fenster

Die Holz/Aluminium-Fenster von WERTBAU kombinieren den edlen Werkstoff Holz mit dem widerstandsfähigen Aluminium auf eine besondere Art und Weise. Der Werkstoff Holz bringt die Schönheit der Natur in Ihr Zuhause und schafft eine behagliche Atmosphäre. Zusätzlich bietet der natürliche Rohstoff Holz hervorragende technische Werte und sorgt für ein optimales Raumklima. Mit einer Aluminiumschale versehen, erhalten Sie das Beste aus Natur und Funktionalität – für noch mehr Witterungsbeständigkeit.

Produktvorteile

Überzeugen Sie sich selbst von den technischen Vorteilen unseres Design-Highlights WERTBAU SelectionPlus

1. Stufenglas Das Highlight dieses Fensters bildet das Stufenglas – von außen sind beim Flügel keine Aluminiumprofile sichtbar, was besonders bei 2-flügeligen Fenstern optisch sehr schön ist.

2. Ästhetisch Verdeckt liegende Beschläge, innen flächenbündige Rahmen und Flügel, verdeckte Entwässerung und unsichtbar verschraubte Festverglasungen – für ein besonders ästhetisches Erscheinungsbild.

3. Zusätzliche Steifigkeit und Stabilität Mehrfach verleimte Holzprofile kombiniert mit doppelt verklebten Scheiben garantieren höchste Steifigkeit und verhindern ein Verziehen des Fensters.

4. Ausgezeichnete Wärmedämmwerte Große Rahmenbautiefen und hochwertige Wärmeschutzgläser mit Ug-Werten bis zu 0,5 W/m2K sorgen für einen ausgezeichneten Wärmeschutz.

5. Konstruktiver Holzschutz Ein zusätzliches Dichtteil am unteren Teil des Rahmens schützt das Holz vor Feuchtigkeit und stellt sicher, dass Wasser funktionssicher nach außen abgeführt wird.

6. Hohe Dichtheit Drei umlaufende Dichtungen aus dem hochwertigen, dauerhaft elastischen Werkstoff EPDM garantieren, dass Ihre Fenster auch nach vielen Jahren eine gleichbleibende Qualität aufweisen.

Überzeugende Werte

Wärmeschutz1)U-Wert Rahmen (Uf)1,1 W/m2K
U-Wert Fenster (Uw) bis maximal 0,79 W/m2K
U-Wert Verglasung (Ug) bis maximal 0,5 W/m2K
Schallschutz2)Rw-Wert Fenster 40 dB
Rw-Wert bis maximal 41 dB
Widerstandsfähigkeit gegen Windlast3)Klasse B3-B44), nach EN 12210
Schlagregendichtheit3)Klasse 9A, nach EN 12208
Luftdurchlässigkeit3)Klasse 4, nach EN 12207
SicherheitBasissicherheit, RC 1 N, RC 2 N, RC 2 nach DIN EN 1627-1630: 2011
  
  
  

1) 2-flügeliges Fenster (1,75 x 1,30 m)
2) 1-flügeliges Fenster (1,23 x 1,48 m)
3) 2-flügeliges Fenster (2,25 x 2,50 m)
4) Fenster mit RC 1 Sicherheitsausführung

Produktvorteile

Überzeugen Sie sich selbst von den technischen Vorteilen des WERTBAU Holz/Aluminium-Fensters

1. Ästhetisch Verdeckt liegende Beschläge, innen flächenbündige Rahmen und Flügel, verdeckte Entwässerung und unsichtbar verschraubte Festverglasungen – für ein besonders ästhetisches Erscheinungsbild.

2. Ausgezeichnete Wärmedämmwerte Die Kombination aus hoher Rahmenstärke und hochwertigen Wärmeschutzgläsern mit Ug-Werten bis zu 0,5 W/m2K sorgt für einen ausgezeichneten Wärmeschutz.

3. Zusätzliche Steifigkeit und Stabilität 3-fach verleimte Rahmenhölzer kombiniert mit doppelt verklebten Scheiben garantieren höchste Steifigkeit und verhindern ein Verziehen des Fensters.

4. Flexible Verbindungen Speziell entwickelte Aluminium-Clips nehmen temperaturbedingte Längenveränderungen zwischen Aluminiumschale und Holzrahmen auf. Für langanhaltende Funktionalität Ihrer Fenster.

5. Konstruktiver Holzschutz Eine zusätzliche Dichtung am unteren Teil des Rahmens schützt das Holz vor Feuchtigkeit und stellt sicher, dass Wasser funktionssicher nach außen abgeführt wird.

6. Hohe Dichtheit Zwei umlaufende Dichtungen aus dem hochwertigen, dauerhaft elastischen Werkstoff EPDM garantieren, dass Ihre Fenster auch nach vielen Jahren eine gleichbleibende Qualität aufweisen.

Überzeugende Werte

Wärmeschutz1)U-Wert Rahmen (Uf) 1,1 W/m2K
U-Wert Fenster (Uw) bis maximal 0,78 W/m2K
U-Wert Verglasung (Ug) bis maximal 0,5 W/m2K
Schallschutz2)Rw-Wert Fenster 43 dB
Rw-Wert Glas bis maximal 51 dB
Widerstandsfähigkeit gegen Windlast3)Klasse B3-B44), nach EN 12210
Schlagregendichtheit3)Klasse 9A, nach EN 12208
Luftdurchlässigkeit3)Klasse 4, nach EN 12207
SicherheitBasissicherheit, RC 1 N, RC 2 N, RC 2 nach DIN EN 1627-1630: 2011
  
  
  

1) 2-flügeliges Fenster (1,75 x 1,30 m)
2) 1-flügeliges Fenster (1,23 x 1,48 m)
3) 2-flügeliges Fenster (2,25 x 2,50 m)
4) Fenster mit RC 1 Sicherheitsausführung

Návrat hore
Start chat
Hallo 👋
Wie kann ich Ihnen helfen?